Hundekommunikation Hundepsychologie Hundetraumazentrum
HundekommunikationHundepsychologieHundetraumazentrum 

Intensivkurse

Die Intensivkurse werden für Hunde aller Altersklassen angeboten.  Die Erziehung eines Hundes ist nicht vom Alter abhängig. Probleme, die sich über einen längeren Zeitraum entwickelt haben, können durch artgerechten und konsequenten Umgang gelöst werden.

Insbesondere Angst- und Traumahunde profitieren von den extrem kleinen Gruppen und gewinnen schnell an Selbstbewusstsein und überwinden so ihre Ängste.

 

Ziel des Kurses ist, dass der Hund Sie als Rudelführer akzeptiert und sich so eine intensive Bindung zwischen Mensch-Hund-Team aufbaut. Die Hunde lernen Ihnen zu vertrauen. Fehlerhafter Umgang mit dem Hund führt sehr häufig zu einem Kommunikationsproblem. Diese Probleme werden aufgezeigt und beseitigt und der Besitzer lernt klar und deutlich mit seinem Hund zu kommunizieren. Ist diese Grundbasis geschaffen folgen Themen wie:

 

- ignorieren unerwünschten Verhaltens

- sicheres Reagieren auf den Namen

- entspanntes Gehen an der Leine

- verlässliches Sitz und Platz

- sicheres Heranrufen auf Distanz

- sicheres Stoppen des Hundes

 

Im Gegensatz zur klassischen Hundeschule wird bei uns in sehr kleinen Gruppen von 3 bis 5 Teilnehmern gearbeitet. Die Trainingseinheiten finden 1x pro Woche immer ausserhalb des Hundesplatzes statt. Jede Trainingseinheit behandelt ein neues Thema. Ein Kurs dauert 10 Wochen und endet mit einer (freiwilligen) Abschlußprüfung. Die Gruppe bleibt in sich geschlossen, es kommt kein neuer Teilnehmer hinzu, da die Stunden aufeinander aufgebaut sind. In jeder Trainingsstunde gibt es praktische Übungen und einen theoretischen Teil, indem Sie viel über die Körpersprache Ihres Hundes lernen. Erst wenn Sie Ihren Hund lernen zu lesen und zu verstehen kann eine vernünftige Kommunikation und Ausbildung des Grundgehorsams stattfinden.

 

Melden Sie sich, auch wenn Sie schon diverse Hundeschulen ausprobiert haben und am Verzweifeln sind.

 

Gerne vereinbaren wir mit Ihnen auch Einzelstunden nach Absprache.

 

Die Intensivkurse sind auch für Welpen geeignet. So sind die Kleinen von Anfang an auf dem richtigen Weg!

 

Kontakt

Pfoten on Tour

Hundekommunikation

Hundepsychologie

Hundetraumazentrum

Dagmar Mergheim

Holterhöfe 12a

47877 Willich

 

Telefon

+49 2156 / 49 098 49

 

Mobil

+49 162 / 45 555 16

 

E-Mail

dagmar.mergheim@pfoten-on-tour.de

 

Geschäftszeiten

Termine nach Vereinbarung

Anfahrt

Mit einem <Klick> finden Sie zu uns!

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Pfoten on Tour